von Hamlet  - Rauhhaarteckel Exclusiv Kennel

  Als "Hundezüchter" trägt man eine große  
    Verantwortung für ein gesundes und
            glückliches Leben dieser tollen
       Geschöpfe und ihrer Nachkommen

              und Verantwortung heißt
         Aus-, Weiter- und Fortzubildung!

Unsere Hunde und ihre Welpen sind Familienmitglieder und unsere Lieblinge und daher fühlen wir uns verpflichtet, immer auf dem aktuellen Stand aller Neuigkeiten "Rund um den Hund" zu sein, damit es ihnen an nichts fehlt!

Hier eine Zusammenstellung diverser

allgemeinen, gesundheitlichen und Züchter Themen:

- Fortbewegung bei unterschiedlichen Hunderassen
  Dr. Karin Lilje
  (Biologin, Friedrich-Schiller-Universität Jena)  

- Hautkrankheiten bei Hunden Dr. Wolf
  (bekannt aus der TV VOX-Serie Hundkatzemaus)

- Haut & Haar- Ungeziefer Seminar von
  Dr. vet. Matthias Kuba


- 1. Hilfe für Hunde und Katzen
    Themen Eigenschutz
    Verhaltensgrundlagen,
    Cardiopulmonale Reanimation, 
    Wundversorgung/Verbände,
    Erläuterungen zu den häufigsten Notfällen,
    praktische Übungen am CPR-Dummy
   Seminarleiter/Dozent Sascha Lang
   Tierrettung Thüringen e.V.

- Abschluss;
   liz. Ernährungsberaterin speziell für Hunde
   bei Hundewelten DEU; Dozent Mirko Tomasini, Dipl.
  Tierheilpraktiker und liz. Ernährungsberater speziell für
   Hunde   

- Fortbildung:
  Das fachgerechte entfernen von Zahnstein mit dem
  Ultraschall- und Poliergerät,
  sowie das richtige Zähne putzen der Hunde durch sanfte
  Methode
   in der Tierarztpraxis Dr. med. vet. Weidmann,
   Kirchhasel. 

- Ernährung und Prävention;
   Traditionelle chinesische Medizin und modernste
   Computertechnologie in einem System vereint
   Referent Helmut Sgarz,Präventologe und
   Lifestyletrainer

- 1. Hilfe Grundlagen am Hund
   ein Seminar des BVdG,
   Seminarleiterin Gabriele Weiss-Mattheis

- Hundephysiotherapie, 
   allgemeine Anatomie, Pathologie und Myelogie, Aufbau
   des Skletts, Bony Lendmarks (Tastbare Knochenpunkte),
   die wichtigsten Muskeln in Lage und Funktion, häufigste
   Krankheitsbilder z.B. HD, Bandscheibenvorfall,
   Lahmheiten.
   Dozentinnen: Susanne Schmitt,Dorntherapiezentrum 
   Pulheim-Geyen und Gabi Pallak, Tierphysiotherapeutin

- Hundezüchterfachseminar des VDH-Landesverbandes
  Thüringen:
   Krebs- u. Geschwulsterkrankungen beim Hund,
   Überblick über die Klassifizierung bös- und gutartiger
   Geschwulsterkrankungen,
   Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie sowie
   Prognose onkologischer Erkrankungen (Fallbeispiele)
   Referenten: Dr. Eckhard Stief und Manuela Schirmer,
   Tierärzliche Klinik Mühlhausen

- Shiatsu, Dorntherapie und Breuss Massage
   Dozentin: Susanne Schmitt, Dorntherapiezentrum
   Pulheim-Geyen


Ernährung;  Thema "Gesund lange leben"
  Referentin: Erika Bonnes Lifestyletrainerin und
   Ernährungscoach (IHK) 

- Mein Hund geht lahm!
  Alterserscheinung oder Wachstumsproblem.
  Die große Welt der Tiernahrung -wie finde ich mich zurecht
  Tierärztlicher Vortrag von Dr. Matthias Kuba

- Das Fünfte Element -
   die positiven Auswirkungen von Naturdiamanten auf
   Körper und Geist
   Referenten: Herr Schütze, Heilpraktiker, MA der Fa.
   adamatosStore und
  Herr Dr. König, Physiker

- regelmässig 2mal jährlich Teilnahme an Seminaren
   bezüglich natürlicher Tiergesundheit, Ernährung
   und Pflege von Tieren
   Schwerpunkte:
  - Zusammenhänge und Ursachen für
    Zivilisationskrankheiten (Hund und Katze) sowie
    Lösungsansätze mit dem cdVet-Konzept,
  - die Apotheke der Natur
  - Problemlösungen anbieten statt "nur" Produkte
    Referentin: Dunja Vehre, Tierheilpraxis / cdVet MA

- Hundezüchterfachseminar des DDC von 1888 eV.
   Themen:
   Krebs- und Geschwulsterkrankungen beim Hund,
   Überblick über die Klassifizierung bös- und gutartiger 
   Geschwulsterkrankungen,
  Möglichkeitender Diagnostik und Therapie sowie Prognose
  onkologisch Erkrankungen (Fallbeispiele)

 - Einführung Herzultraschall, Angeborene oder erworbene
   Herzerkrankungen, DCM, Vorbericht, Diagnostik  +
   Röntgen +Ultraschall + Blut + EKG, Therapievarianten,
   Prognose die EuDDC-
   Zuchtzulassung,
   Modifizierter Zuchtzulassungsschlüssel
   Referenten: Frau Dr. Ruppe-Buy und 
   Tierärztin Manuela Schirmer, 
   beide Tierärztliche Klinik  Mühlhausen,
   Herr Detlef Gügel, Vorstand  DDC

- Tieräztlicher Vortrag: Fressverhalten von Hunden und
    Deklaration von Futtermitteln
    Referent: Dr. Matthias Kuba, Vet. Leipzig

- Spezielle Erbkrankheiten - Genetik Teil 2"
  Wichtige Erkenntnisse für die gesunde Zucht
  Referentin: Dr. Bianca Baumbach, Vet., PetProfi -Team,
  Verden/Aller

- Welpen und ihre Parasiten;
   Ein Leben im verborgenen
  Referent: Dr. Stefan Pachnicke, Bayer Tiergesundheit

- Zusammenspiel von Verhalten, Vererbung und Lernen
   Referentin: Dr. Karin Nicodem, Genetikerin und Leiterin
   eines Tierheimes

- Neue Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie am
   Knie und am  Hüftgelenk unserer Hunde
  Referent: Fachtierarzt Dr. Volker Jähnig, Leipzig,
  Spezialisierung: Lahmheitsdiagnostik bei Sporthunden und
  Chirurgie am Kniegelenk, Ellenbogen und Hüfte

- Züchter-Welpenseminar:
   "Von der Geburt bis zur Abgabe Teil 2 -
    Infektionskrankheiten bei Welpen"
   Referent: Dr. Matthias Kuba, PetProfi Team MARS

-  Thema:
   Säuren und Basen – Schlüssel für ein Leben voller
   Gelassenheit und Wohlbefinden?!
   Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns intensiv mit den
   Mechanismen und den Folgen der «Übersäuerung» des
   Körpers und den damit resultierenden Zusammenhängen
   von Gesundheit und  Krankheit. Die körperchemische
   Grundregulation wird entscheidend  von dem
   Zusammenspiel der Säuren und Basen bestimmt. Diese
   durchfluten in wechselndem Rhythmus den Organismus
   des Menschen.
   Der Mensch ist mit einem *pH-Wert von7,35 seines Blutes
   ein  basisches Lebewesen.  ......
   Referent: Rüdiger Seemann, Therapeut, Autor und
   Gründer von basic world

Themen über Tierkommunikation,  Psychologie und Verhalten:

Abschluss zur liz. Problemhundeberaterin
bei Hundewelten Deutschland, Ausbilungsleiter Gerhard Wiesmeth


Tierkommunikationswissenschaft
"Mentale Tierkommunikation / Wie interkommuniziere ich mental mit meinem Tier"
Dozentin: Gudrun Weerasinghe
(Tierkommunikatorin und Autorin , Dubai Vereinigte Arabische Emirate)  


Tellington Touch
Der sanfte Weg der Hundeerziehung beianimal-learn
Dozentin: Clarissa Frfr. v. Reinhardt  

Problemverhalten im häuslichen Bereich, Lösungsansätze, Mensch-Hund Beziehung
RESPEKT Hund, Gaby Kaiser
bekannt aus der TV VOX Serie „Die Super-Frauchen“


„Kastration - Vorurteile, Fehlmeinungen und schleichende Gesetzesverstöße...“
PD Dr. habil. Udo Gansloßer  (Universität Greifswald)  


„Kognitionsforschung mit Hunden.
 Über das Erkenntnisvermögen der Hunde.“
-Intelligenzforschung bei Hunden-
Dr. Juliane Kaminski  (Max Planck Institut Leipzig)  


Die aktuelle Situation der Wölfe in der Oberlausitz. Hintergründe und Ergebnisse der Wolfsforschung in Sachsen.“
Diplom Forstwirtin Jana Schellenberg (Wolfsregion Lausitz)  


Körpersprache / Ausdrucksverhalten von Menschen und Hunden im direkten Vergleich“
Perdita Lübbe-Scheuermann
(Hundeakademie Perdita Lübbe, Darmstadt)

„Fortbewegung bei unterschiedlichen Hunderassen.“
Eine Studie im Auftrag des VDH –
Dr. Karin Lilje
(Biologin, Friedrich-Schiller-Universität Jena)  

„Die Anpassungen des Bewegungsapparates bei verschiedenen Hunderassen.“
Dr. Nadja Schilling
(Biologin, Friedrich-Schiller-Universität Jena)

„Die Wölfe von Yellowstone.“
Eine Diareportage über das weltweit spektakulärste Wiederansiedlungsprojekt von Wölfen.
Elli Radinger
(Autorin, Redakteurin des „Wolf Magazin“)  


Rechtsgrundlagen:

- Weiterbildung Hundezüchterfachseminar des DDC 1888eV.
  Themen:
  Kaufrecht, Gewährleistungspflichtdes Züchters,
  Möglichkeiten
  Haftungsbegrenzung, Kaufvertrag, Versicherungsrecht,
  Verletzungen  durch Hundebiss usw.
  Referent: Rechtsanwalt Bertram Kögler,Jena


- Weiterbildung Hundezüchterseminar des
   VDH-Landesverband Thüringen
  Themen:
  Gewährleistungspflicht des Züchters gegenüber dem
  Welpenkäufer, Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung
   und des Haftungsausschusses, 
  Wie sollte ein Kaufvertrag aussehen?
  Referent: Rechtsanwalt Wolfgang Becker, Dortmund






Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint